Duo für Akkordeon und Klavier

für Akkordeon und Klavier (~12')
UA: Hubert Kellerer-Pirklbauer, Akkordeon; Daniel Mayer, Klavier
Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, 1997-11-29

Werkbeschreibung

In dem auf E basierenden, quasi spektralen Stück entspinnt sich ein Dialog zwischen Akkordeon und Klavier mittels repetitiver Muster im Sinne der minimal music. Drei Abschnitte unterscheiden sich durch die Charakteristik der Pattern (akkordisch versus linear) und die Richtungstendenz der Tonhöhen (Bewegung - Statik - Bewegung).